#jetztodernie: Ab 100€ Bestellwert unseren Saisonkalender gratis sichern - mehr erfahren
Exit
Warenkorb 0
Warenkorb
Du hast noch keine Artikel im Warenkorb.
Menu

Gewürzregale

Vom Feinsten: Gewürzregale für die richtige Aufbewahrung mediterraner Gewürze und getrockneter Kräuter aus dem eigenen Garten. Schick & fachmännisch für Deine Küche!

Gewürzregale
Qualität, die hält & taugt + mehr erfahren

Gewürzregale Nussbaum

Gewürzregale Eiche

Gewürzregale Buche

Gewürzregale Reagenzgläser

Gewürzregale

Gewürzregal kaufen – doch welches?

Du möchtest Dir gerne ein Gewürzregal kaufen? Dann könnten Dir folgende Überlegungen hilfreich sein:

  • Wie viele verschiedene Gewürze & Kräuter sollen aufbewahrt werden? Verschiedene Längen verfügbar!
  • Mit Keramikdosen oder Reagenzgläsern? Perfekter Schutz für Deine Gewürze.
  • Wie viel Platz hast Du an Deiner Küchenwand zur Verfügung?
  • Welches Holz passt am besten in Deine Küche?

Eine nähere Erläuterung der einzelnen Fragen findest Du hier:

1. Wie viele verschiedene Gewürze & Kräuter sollen aufbewahrt werden?

Es gibt unzählige verschiedene Gewürze, Kräuter und deren Mischungen – welche sind Deine Favoriten und kommen in Deiner Küche zum Einsatz? Die Gewürzregale mit Reagenzgläsern können mit zehn verschiedenen Komponenten gefüllt werden. Regale mit Gewürzdosen von Pfeffersack & Soehne umfassen 4, 6, 8 oder 10 Behältnisse für Gewürze, Kräuter oder Teesorten. Sollte Dir der Platz nicht reichen, dann kannst Du natürlich mehrere Regale nebeneinander oder untereinander anbringen.

2. Mit Keramikdosen oder Reagenzgläsern?

In unserem Sortiment findest Du zwei verschiedene Macharten an Gewürzregalen: Zum einen die Variante mit Gewürzdosen von Pfeffersack & Soehne, zum anderen mit Reagenzgläsern. Grundsätzlich schützt die Aufbewahrung in Keramikdosen besser vor Lichteinstrahlung - so bleibt das Aroma länger erhalten. Der Vorteil der Reagenzglas-Variante ist allerdings, dass Du Deine Gewürze auf einen Blick siehst - was natürlich auch optisch chick aussieht.

Tipp: Mit zum Gewürzregal mit Gewürzdosen von Pfeffersack & Soehne gibt es für jedes Behältnis ein passendes Etikett aus Tafelfolie! So ist alles im Nu beschriftet.

3. Wie viel Platz ist an Deiner Küchenwand?

Die Gewürzregale sollten an einer massiven Wand angebracht werden. Wichtig ist zudem, dass sie nicht direkt über oder neben der Herdplatte oder dem Backofen angebracht werden, da durch die Hitze das Aroma und die Beschaffenheit der Gewürze in Mitleidenschaft gezogen werden würde. Für ein Regal mit Reagenzgläsern werden 55cm benötigt, die Holzprodukte mit den Keramikbehältnissen benötigen je nach Ausführung 31cm, 46cm, 61cm oder 76cm.

4. Welche Holzart passt zu Deiner Kücheneinrichtung?

Unsere beiden Gewürzregal-Varianten findest Du in den Holzarten Nussbaum, Eiche und Buche. Entscheide Dich für die Holzart passend zur Einrichtung in Deiner Küche!

Gewürzdosen: perfekter Schutz für hochwertige Gewürze

Die verwendeten Gewürzdosen stammen von unserem Kooperationspartner Pfeffersack & Soehne - den Profis für perfekten Schutz von Gewürzen. Welche Kriterien sind hier wichtig? Zum einen müssen getrocknete Kräuter dunkel gelagert werden. Zu viel Sonneneinstrahlung lässt führt nicht nur zum Ausbleichen, sondern ist auch schädlich für Aromen. Ein zweites Kriterium: luftdichte Lagerung! Sowohl die Keramikdosen als auch deren Korkdeckel schützen vor unnötiger Luftzufuhr. 

Auch darauf solltest Du aufpassen: Die richtige Lagerung von Gewürzen

Mit den Gewürzdosen kannst Du eine gute Grundlage zur Lagerung schaffen. Trotzdem solltest Du auch auf folgende Punkte acht geben:

  • Vor dauerhafter Sonneneinstrahlung schützen. Auch zu viel Hitze schadet!
  • Nicht direkt aus der Gewürzdose in den Topf schütten: Dadurch kann sich Wasserdampf in den Gewürzen festsetzen. Grundsätzlich ist Wasser und Feuchtigkeit Gift für trocken gelagerte Lebensmittel. Dadurch kann im schlimmsten Fall Schimmel wachsen.

Die wichtigstem Kaufkriterien für Gewürzregale kurz zusammengefasst

In komprimierter Form nochmals ein paar Kriterien, die Deine Kaufentscheidung unterstützen können:

  • Perfekte Lagerung Deiner Gewürze: Die Gewürzdosen schützen Deine hochwertigen Gewürze vor Licht und Luft. Dadurch ist ihr Geschmack langfristig geschützt.
  • Viele Kombinationsmöglichkeiten: Die Gewürzregale sind in verschiedenen Längen verfügbar. So kannst Du je nach Dosenbedarf die richtige Anzahl bestellen.
  • Unterschiedliche Holzarten: Wähle das passende Holz - passend zu Deiner Kücheneinrichtung. Fans dunkler Hölzer greifen hier zu Nussbaum, für helleres Holz nimmt man Eiche oder Buche.
  • Dosenfarbe: Je nach Vorliebe kannst Du die Gewürzregale mit Dosen in sieben verschiedenen Farben bestellen. Falls Du schon Gewürzdosen von Pfeffersack und Soehne besitzt, kannst Du auch nur die Regale in den Warenkorb legen.
  • Einfache Befestigung: Mit Hilfe zweier Schrauben kannst Du Deine Gewürzregale einfach befestigen. Diese sind nach der Montage nicht sichtbar.

Mit unseren Tipps für den Kauf eines für dich passenden Gewürzregals kommst Du hoffentlich den entscheidenden Schritt weiter. Egal welche unserer Varianten Du wählst: immer wurden sie in kleine Serien, mit einem hohen Anteil handwerklicher Arbeit und viel Präzison im bayerischen Eichstätt für Dich gefertigt.

mehr ...
#besser1xrichtig