Brot & Co.: Oliven-Focaccia

Das Brot für alle Italien-Liebhaber: hier kommt ein Rezept für Focaccia mit grünen Oliven und frischem Thymian.
Brot & Co.: Oliven-Focaccia

In unserer Brot & Co.-Serie wollen wir Dir backfrische Rezeptideen geben! Mit dabei ist natürlich immer eines unserer Brotschneidebretter.

Zutatenliste

(ergibt 2 Focaccias)

  • 500 g Dinkelmehl
  • 20 g frische Hefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Honig
  • 7 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • grüne Oliven (entsteint, aus dem Glas)
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • grobes Meersalz

Heute zeigen wir Dir eine Rezeptidee für Focaccia mit grünen Oliven und frischem Thymian. Mmmmh.... wie das duftet! Übrigens ist dieses Fladenbrot auch perfekt als Beilage zur Suppe oder zum Eintopf!

 oliven-focaccia

Zubereitung

1. Die Hefe in das lauwarme Wasser brökeln und zusammen glatt rühren. Anschließend den Honig unterrühren und das Ganze für 5 Minuten stehen lassen. 

2. Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Dann das Hefewasser mit 4 Esslöffeln Olivenöl und Salz zum Mehl geben und alles mit den Händen etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verkneten. Eine Schüssel mit einem Esslöffel Olivenöl bestreichen, den Teig hineingeben und zugedeckt 45 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

3. Währenddessen die Oliven abgießen und in einem Sieb abtropfen lassen. Und natürlich auch den Thymian nicht vergessen: waschen, trockentupfen und die Blätter abzupfen. 

4. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und anschließend halbieren. Jede Teilhäfte mit bemehlten Händen zu einem flachen Fladen formen und die beiden Fladen nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Den Teig zugedeckt weitere 30 Min. gehen lassen.

5. Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. 

6. Vor dem Backen werden mit einem runden Kochlöffelstiel kleine Mulden in die Teigfladen gedrückt. In diese dann jeweils eine Olive stecken und die Fladen mit dem übrigen Olivenöl beträufeln. Zu guter Letzt werden die Thymian-Blätter und das Meersalz aufgestreut. Im Ofen bei 180°C Umluft 20 bis 25 Min. auf der mittleren Schiene backen.

7. Abkühlen lassen und genießen :)

Anrichten

Zum Anrichten empfehlen wir eines unserer Brotschneidebretter aus massivem Holz. Mit auf den Fotos ist übrigens unser Brotschneidebrett Nussbaum - im Sortiment findest Du außerdem Versionen aus Eiche oder Buche!

Das Besondere an unserem Brotschneidebrett? Durch die eingefrästen Rillen werden die Brotrkümel direkt beim Schneiden aufgefangen. So sind der Tisch oder die Arbeitsplatte krümelfrei! Und nach dem Essen können die Brösel einfach aus den Rillen direkt in den Kompost geschüttelt werden. 

Tipp: Das auf den Fotos abgebildete Brotmesser stammt übrigens aus der Sarah Wiener Messerserie der Manufaktur Pott!

focaccia-mit-oliven

klotzaufklotz
kleine Serien, zeitloses Design und regionale Produktionsprozesse.

Der Bestellprozess ist mit Hilfe eines SSL-Zertifikats abgesichert.

Faire 4,90 € Versand * – ab einem Warenkorbwert von 100 € ist dieser für Dich kostenlos!

Menu
Katalog!

Lass Dich inspirieren:

GRATIS BESTELLEN