Warenkorb 0
Warenkorb
Du hast noch keine Artikel im Warenkorb.
Menu

Freie Wildbahn: unser Gewürzregal aus massiver Eiche

In dieser Serie präsentieren wir unsere Produkte in der freien Wildbahn. Heute gibts einen Beitrag zu unserem Gewürzregal in der Küche von Yvonne und Mike. Sei gespannt!
Freie Wildbahn: unser Gewürzregal aus massiver Eiche

Über diese Serie

In der Serie "Freie Wildbahn" zeigen wir Dir unsere Produkte an ihrem Einsatzort. Denn hierfür sind sie gemacht und hier zeigen sie all ihr Können. Egal an welchem Ort: in Deiner Küche, in Deinem Wohnzimmer oder im Büro!

Heute werfen wir einen Blick in die Küche von Yvonne und Mike. Hier hat eines unserer Gewürzregale einen Platz gefunden und die schicken Keramikdosen sind auch schon mit feinen Gewürzen gefüllt. Kreuzkümmel, Paprikapulver & Co. haben die beiden beim Kochen nun schnell zur Hand.

Unsere Sonderanfertigung für Yvonne und Mike

Auf Anfrage hat Mathias für die beiden das Gewürzregal ohne das Wand-Befestigungssystem gefertigt. Ihr Herd steht frei im Raum und so wurde das Gewürzregal nicht an der Wand montiert, sondern direkt am Herd platziert. Finden wir sehr schick!

Info: Für Sonderanfertigungen kannst Du uns jederzeit über das Kontaktformular schreiben oder einfach anrufen! Wir geben unser Bestes, um Dir Deinen Wunsch zu erfüllen!

gewuerzregal-am-herd

Das Gewürzregal

Das Gewürzregal findest Du bei uns in den drei Holzarten Buche, Eiche und Nussbaum. Und jede Holzart haben wir in vier verschiedenen Breiten auf Lager: So finden 4, 6, 8 oder 10 Keramikdosen einen Platz. Schau doch mal vorbei!

Die Gewürzdosen

Yvonne und Mike haben sich für die weißen Keramikdosen entschieden. Bei uns findest Du im Sortiment außerdem sechs weitere tolle Farben: Blassrosa, Blasstürkis, Warmgrau, Taubenblau, Nachtblau und Schwarz. Die Keramikdosen beziehen wir übrigens von unserem Kooperationspartner Pfeffersack & Soehne - die Gewürzexperten lassen die schicke Keramik in einem Familienbetrieb im Westerwald fertigen.

gewuerzregal-in-deine-zuhause

© Fotos: Mike Wutzler

#besser1xrichtig