Makers: Ondura - durable goods

Der weiterer Teil unserer Makers Serie: Leens Jan Ondra mit seinem Label "Ondura"!
Makers: Ondura - durable goods

Inspiriert durch unsere Aufnahme in die "Bavarian Makers" möchten auch wir in Zukunft immer wieder andere Unternehmen, die wir selbst interessant finden, in Form von kurzen Interviews vorstellen.

In diesem Artikel die Hauptperson: Leens Jan Ondra mit seinem Label "Ondura"!

1. Wer bist Du? Was machst Du? Seit wann gibt es ONDURA?

Ich heiße Leens Jan Ondra und bin gelernter Zimmerer und Diplom Modedesigner. Seit knapp 2 Jahren bin ich selbständig mit meinem Label "ONDURA durable goods". Wie der Name schon sagt geht es um "haltbare Güter". Genauer gesagt um funktionelle klassische Lederaccessoires "made in germany". Die Nachhaltigkeit meiner Produkte liegt mir dabei sehr am Herzen; erzeugt durch Haltbarkeit & Regionalität. Ich verwende z.B. ausschließlich pflanzlich gegerbtes Leder aus kleinen Gerbereien aus der Region. Ich versuche alle Zutaten so gut wie möglich aus nächster nähe zu beziehen. Ganz nach dem Motto "Think global, buy local!"

2. Wie bist Du auf die Idee gekommen? Was macht Dir persönlich am meisten Spaß daran?

ondura-leder-kleidung-accessoires

Zuvor habe ich als Modedesigner in der `Fast- Fashion Industrie´ gearbeitet und musste dort feststellen wie unsozial und unökologisch der gesamte Arbeitsprozess dort verläuft. Die einzig logische Konsequenz war für mich der Weg in die Selbständigkeit.

Ich bin eine "one man show": alles geht nun durch meine eigenen Hände vom Entwurf über Produktion bis zum Verkauf. Ich liebe diese selbstbestimmte und facettenreiche Arbeit. Besonders die traditionelle handwerkliche Verarbeitung des pflanzlich gegerbten Leders genieße ich mit allen Sinnen.

3. Wo kann man deine Produkte kaufen?

ondura-leder-accessoires

ONDURA durable goods gibt es bei mir im Online-Shop zu kaufen oder im ausgewählten Fachhandel. Schaut am besten mal auf meiner Homepage und auf meiner Facebook Seite vorbei, dort findet Ihr mehr Informationen und auch eine Store-Liste.

4. Gibt es noch was interessante über Dich? Erzähl!

Ich habe fast 10 Jahre lang in einem selbst umgebauten Hanomag AL-28 LKW gewohnt. Minimalismus auf 6qm. Ein Lebensstil der einem Freiheit gibt indem man sich nur mit wenigen Dingen umgibt. Ganz getreu dem Motto: Weniger ist mehr!

5. Welches Produkt gefällt Dir von klotzaufklotz am besten?

Die magnetische Messerleiste für die Wand. Einfach zeitlos, schlicht und schön! So eine benötige ich noch dringend für meine Werkzeuge im Atelier.

Passende Artikel

Unsere Messerleiste aus Nussbaumholz ist die kleine...
Etwa 70% aller Arbeiten in der Küche entfallen auf´s...
Gefertigt aus wunderschönem Eichenholz, ist unsere...

Wir wo anders

klotzaufklotz
Kleine Serien, zeitloses Design und regionale Produktionsprozesse.

Der Bestellprozess ist mit Hilfe eines SSL-Zertifikats abgesichert.

Faire 4,90 € Versand – ab einem Warenkorbwert von 100 € ist dieser für Dich kostenlos! (innerhalb Deutschlands)

Menu