Aus der Werkstatt: Schlüsselbretter

Auch einige unserer Schlüsselbretter befinden sich gerade in der Produktion. Einige Schritte vom Brett zum fertigen Produkt möchten wir dir im Artikel kurz vorstellen.
Aus der Werkstatt: Schlüsselbretter

Ist der Leim zwischen den Brettern getrocknet und die Kanten der Schlüsselbretter erstmals geschliffen, ist die Artbeit noch lange nicht getan.

Zum fertigen Produkt fehlt noch der ein oder andere Arbeitschritt. Der Erste ist hierbei, dass die Bretter geölt werden. Dadurch werden diese unempfindlich gegen äußere Einflüsse und die Struktur des Holzes kommt noch besser zur Geltung.

Produktion Schlüsselbretter aus Holz

Ein Tipp: Unsere Produkte können auch von Dir immer wieder nachgeölt werden. Am besten siehst Du dir dafür unsere Holzpflegeanleitung an.

Ist das Öl gut in das Holz eingesogen, kommt es zum vorletzten Schritt im Produktionsablauf der Schlüsselbretter: Die Tafelfolie wird aufgeklebt.

Produktion Werkstatt

Damit Du später sowohl kleine Notizen mit dem mitgelieferten Tafelstift hinterlassen als auch mit Hilfe von kleinen Magneten Einkaufzettel und To-Do's direkt anpinnen kannst, ist dieser Schritt zwingend erfordlerlich. Nachdem der Kleber getrocknet ist, werden die abstehenden Enden der Folie noch passgenau mit einem scharfen Messer abgetrennt. 

Der letzte Schritt der Produktion beinhaltet die Qualitäts- und Endkontrolle der Schlüsselbretter: Sind die Bretter deckend eingeölt? Halten die Tafelfolien richtig? Sind alle Kanten geschliffen und nicht mehr scharf?

Sind alle oben beschriebenen Schritte erledigt ist der Produktionsvorgang erstmals abgeschlossen. Yeah! Sobald Du dann Deine Bestellung für ein Schlüsselbrett tätigst holen wir es aus dem Lager, kontrollieren es nochmals und packen es sorgfältig für Dich ein. 

Du möchtest noch ein bisschen mehr über unsere Produktion erfahren? Dann ist vielleicht der Artikel über die Produktion unseres Messerblockes genau das Richtige für Dich.

Passende Artikel

Unser Schlüsselbrett aus Nussbaumholz ist in jede ein...
Schluss und vorbei mit der Schlüsselsucherei! Dein neuer...

Wir wo anders

klotzaufklotz
Kleine Serien, zeitloses Design und regionale Produktionsprozesse.
Handarbeit aus Holz

Qualität aus Bayern

kleine Serien, Präzision und Handwerk

Unsere Produkte werden in hoher Qualität und in kleinen Serien von Mathias im bayerischen Eichstätt hergestellt. Dabei legen wir großen Wert auf einen hohen Anteil an traditioneller, handwerklicher Arbeit - nutzen aber natürlich auch im ein oder anderen Produktionsprozess den Präzisionsvorteil von Maschinen.

mehr erfahren
Qualität aus Bayern

Regional und doch global

Verantwortungsbewusst und ständig auf der Suche

Alle unsere Produktionsprozesse finden in Eichstätt und Umgebung statt. Zudem versuchen wir, da wo es uns möglich ist, auf regionale Rohstoffe und Materialien zurückzugreifen. Dort, wo wir noch keine regionale Alternative gefunden haben, sind wir ständig auf der Suche!

mehr erfahren

Der Bestellprozess ist mit Hilfe eines SSL-Zertifikats abgesichert.

Faire 4,90 € Versand – ab einem Warenkorbwert von 100 € ist dieser für Dich kostenlos! (innerhalb Deutschlands)