Ein Filmtag für Kabel 1

Am letzten Samstag (puhh, schon fast wieder eine Woche lang her) hatten wir das Glück und das absolute Vergnügen einen Tag lang mit einem tollen, sehr netten und erfahrenem Filmteam verbringen zu dürfen. Julia, Dominique und Ralf haben sich unendlich viel Zeit genommen um Mathias beim anfertigen eines Messerblocks zu filmen und die einzelnen Szenen aus verschiedenen Perpektiven zu dokumentieren. Dabei wurden keine Mühen gescheut - kleine GoPro Kameras mussten sogar herhalten um Szenen direkt aus der Hobelmaschine zu liefern.
Ein Filmtag für Kabel 1

Update 2: Wer den Filmbeitrag verpasst hat: Man kann ihn natürlich auch noch in der Mediathek von Kabel Ein - Abenteuer Leben ansehen:

Die anderen Unternehmen des Clips findest du übrigens hier:
  • Das goldene Taxi: Zwei Freundinnen aus München mit einem Herz für Jutebeutel.
  • Senfsalon: Christoph und Merit liefern exquisiten Senf in kleinen Dosen

Update: Mittlerweile steht unser Sendetermin fest: 17.06., 17.45 Uhr auf Kabel Eins, Abenteuer Leben! Am letzten Samstag (puhh, schon fast wieder eine Woche lang her) hatten wir das Glück und das absolute Vergnügen einen Tag lang mit einem tollen, sehr netten und erfahrenem Filmteam verbringen zu dürfen.

Julia, Dominique und Ralf haben sich unendlich viel Zeit genommen um Mathias beim anfertigen eines Messerblocks zu filmen und die einzelnen Szenen aus verschiedenen Perpektiven zu dokumentieren. Dabei wurden keine Mühen gescheut - kleine GoPro Kameras mussten sogar herhalten um Szenen direkt aus der Hobelmaschine zu liefern. 

das_filmteam

Julia, Ralf und Domenique beraten sich, wie sie die nächste Szene filmen. Insgesamt 12!! Stunden (von neun bis neun) waren sie bei uns um einen Teil eines Beitrags für die Kabel 1 Serie "Abenteuer Leben" zu drehen. Thematisch wird es sich in der Sendung um verschiedene kleine Produzenten drehen, die besondere Produkte selbst herstellen und über Dawanda oder auch eigene Onlineshops vertreiben.

matthias_inaction

Mathias erklärt Domenique seinen nächsten Prozessschritt. So wurden alle einzelnen Arbeitsschritte der Herstellung unseres Messerblocks chronologisch aufgenommen:

  • Auftrennen der Holzscheite
  • Abrichten und Hobeln der der Holzteile
  • Verleimen der Seitenteile
  • Nochmals hobeln der kompletten Seitenteile
  • Fräsen der Magneten-Löcher und der Aussparung für des Wetzstahl
  • Zusammenleimen und Pressen der beiden Seitenteile
  • Ölen und Endmontage des ganzen Messerblocks

Zudem hat Mathias ein paar kürzere Interviews zu Hintergründen von klotzaufklotz und unserer Herangehensweiße gegeben. Aus der Masse an Filmmaterial wird dann unser Beitrag mit rund 5 Minuten geschnitten - da merkt man erst, was für ein unglaublicher Aufwand hinter einer Filmproduktion steckt! Gesendet wird er voraussichtlich in zwei bis drei Wochen - wenn wir wissen wann genau, sagen wir natürlich noch Bescheid :-) (P.S.: Abenteur Leben läuft in der Regel immer Sonntag Abends) Ein herzliches Dankeschön gilt natürlich auch Tobi, der uns für einen Tag ein Dach über dem Kopf in seiner Schreinerei in Ingolstadt geboten hat. Super Sache - am besten einfach mal seine Homepage besuchen und einen Blick auf seine Arbeiten werfen. 

der_kameramann

Ralf filmt Mathias beim abrichten der einzelnen Hölzer. Ach ja übrigens - Julia, Dominique und Ralf sind danach noch zu einem weiteren Dreh gefahren um den letzten Beitrag der Sendung noch im Kasten zu haben - darin geht es um einen Hersteller von bedruckten Jutetaschen. Respekt - wir waren nach dem 12 Stunden Dreh absolut k.o. :-)

Wir freuen uns schon sehr auf den Beitrag und möchten nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten, insbesondere auch an unsere weltallerbeste Fotografin Nina, die uns den Tag mit tollen Bildern dokumentiert hat, aussprechen :-) 

Passende Artikel

Dieser wunderschöne Messerblock aus Eiche-Vollholz...
Brotmesser, Spickmesser, Gemüsemesser, Käsemesser,...

Wir wo anders

klotzaufklotz
Kleine Serien, zeitloses Design und regionale Produktionsprozesse.

Der Bestellprozess ist mit Hilfe eines SSL-Zertifikats abgesichert.

Faire 4,90 € Versand – ab einem Warenkorbwert von 100 € ist dieser für Dich kostenlos! (innerhalb Deutschlands)